Ferienbündnis Lohfelden & Söhrewald – Das andere FEZ 2020

Offener Brief der Jugendpflege der Gemeinde Lohfelden

Sehr geehrte Eltern, liebe Familien,

wie sie sicher erwartet haben, wird das diesjährige Ferien FEZ in seiner bisherigen Form nicht stattfinden können. Wir haben deshalb ein Konzept entwickelt, bei dem es uns, der Jugendpflege Lohfelden, der evangelischen Jugendarbeit und der Gemeinde Söhrewald, darum geht, möglichst vielen Kindern die Möglichkeiten zu geben, in ihren Ferien mit anderen Kindern in Kleigruppen etwas zu erleben. Den Eltern wollen wir im Rahmen der jetzigen Bestimmungen ermöglichen, ihrer Arbeit nachzugehen und Freiräume schaffen.

Wir können nur mit einer begrenzten Zahl von max. 10 Kindern pro Räumlichkeit arbeiten, um den gesetzlichen Vorgaben Folge leisten zu können. Deshalb haben wir uns für eine dezentrale Organisation an verschiedenen Standpunkten entschieden. Veranstaltungsorte sind das S`Kuhl in Lohfelden, die Arche im ev. Gemeindezentrum in Vollmarshausen und das Dorfgemeinschaftshaus in Söhrewald. An jedem Ort wird es in den jeweiligen Wochen ein unterschiedliches Angebot geben. Sie können ihr(e) Kind(er) je nach Interesse an jedem Ort anmelden.

Es wird eine Betreuung vormittags von 9-12 Uhr angeboten, eine zweite Gruppe von 14-17 Uhr. Die Anmeldung erfolgt wochenweise als Festanmeldung und ist für eine Gruppe entweder vormittags oder nachmittags pro Woche möglich. Die Kosten belaufen sich pro Woche/Kind auf 15 €. Sie können ihr Kind vorerst* für max. 2 Betreuungswochen anmelden, da wir so vielen Kindern und Eltern wie möglich die Chance geben wollen, sich anzumelden. Verbindliche Anmeldungen sind ab dem 11.06.2020 ausschließlich (auch für Söhrewald und evtl. der ev. Kirchengemeinde Vollmarshausen) über die Jugendpflege Lohfelden per mail oder telefonisch möglich. Weitere Anmeldemodalitäten folgen im nächsten Blickpunkt.

Dieses Angebot kann nur von Kindern mit Wohnsitz in Lohfelden oder Söhrewald wahrgenommen werden.

Wir hoffen, Ihnen und ihren Kindern in der Ferienzeit ein schönes Angebot machen zu können.

Euer Jugendpflegeteam


*= Sind Kapazitäten frei, kann über die zweite Woche hinaus eine Betreuung angemeldet werden. Dies geschieht ausschließlich kurzfristig ab dem Montag der Vorwoche.